Blog

Alle Beiträge mit dem Tag Tools

Taskboard-Taktik

Mein Kollege Rolf Dräther hat in seinem Blogbeitrag „Mit Herz und Hand“ eine Lanze für haptische Planungstools gebrochen. Auch ich bevorzuge Papier und Filzstift. Neulich habe ich erleben dürfen, dass man auch mit diesen einfachen Planungsmitteln suboptimal umgehen kann.
weiterlesen

Mit Herz und Hand

Ein Plädoyer für haptische agile Tools

In dem Maße, in dem sich agile Vorgehensweisen mehr und mehr durchsetzen, steigt auch die Zahl der elektronischen Tools, die Scrum, Kanban & Co. ‚optimal’ unterstützen. Nichts scheint unmöglich: Virtuelle Boards mit verschiebbaren Karten in Swimlanes mit Serviceklassen und WiP-Limits und, und, und … Da geht die Scrum-Implementierung oder die Kanban-Einführung eigentlich doch ganz von selbst. Nicht mehr viel nachdenken, nur noch Tool kaufen und loslegen, denn der Erfolg ist ja dort schon mit eingebaut, oder?
weiterlesen

Mac OS X – Tipps & Tricks für Entwickler: Hidden Files

Die Benutzerfreundlichkeit eines Mac ist unumstritten. Begibt man sich jedoch als Software-Entwickler auf OS X, kommt einem diese Benutzerfreundlichkeit u.U. zunächst ein wenig hinderlich vor, da man einige kleine Details vermisst, die man  z.B. von Windows her kennt (oder dort leicht einstellen kann). So zum Beispiel, dass im Finder per Default keine versteckten Dateien angezeigt werden oder dass man einen Ordner nicht direkt im Terminal öffnen kann. Diese und andere Kleinigkeiten lassen sich aber auch unter OS X recht leicht einrichten oder konfigurieren. Beginnen möchte ich diese Serie von Blog-Beiträgen zu rudimentären Tipps & Tricks für den Entwicklungsalltag heute mit dem Thema versteckte Dateien:
weiterlesen

Transformers – verwandelbare Objekte

In meinem vorangehenden Beitrag habe ich die Möglichkeiten der Predicates aus commons-collection vorgestellt. Predicates erlauben, auf einfache Art und Weise Aussagen über Objekte zu überprüfen und dadurch ein wiederverwendbares  Regelwerk zu implementieren. Sie haben jedoch eine Einschränkung: Ein konkretes Predicate bezieht sich auf einen konkreten Type (z.B. Predicate). Die Wiederverwendung wird dadurch erschwert.

Hier kommen Transformer ins Spiel, ebenfalls aus dem commons-collection Frameworks, das wieder in seiner generischen Erweiterung zum Einsatz kommt.

weiterlesen

Selenium und Proxyauthentifizierung


In einem unserer Projekte haben wir eine Webanwendung erstellt, für die wir einen automatischen Integrationstest brauchten. Diese Webanwendung ist allerdings nur von bestimmten IP-Adressen zu erreichen, weshalb der Test seine Http-Requests durch einen Proxy leiten muss, der eine Authentifizierung erfordert. Eigentlich ein alltägliches Szenario: Schließlich soll nicht jeder Zugriff auf eine Applikation haben, bevor der Zeitpunkt des Livegangs gekommen ist.
weiterlesen

Seite 2 von 3123