Blog

Alle Beiträge mit dem Tag BPM

Holisticon auf dem 6. Messekongress der Versicherungsforen Leipzig

In Zusammenarbeit mit unserem Kunden HanseMerkur wird Holisticon beim 6. Messekongress IT für Versicherungsunternehmen der Versicherungsforen Leipzig vom 11. – 12.11.2014 in Leipzig vertreten sein

Roman Schlömmer wird gemeinsam mit Henning Radtke, Mitarbeiter Organisationentwicklung, den Vortrag LEO – Der Weg zu einem modernen Krankenleistungssystem halten. Si werden Erfahrungen, Design-Prinzipien und Best Practices bei der Gestaltung von Systemen mit dem Ziel der Prozessautomatisierung und Prozessoptimierung vorstellen.

Sollten Sie an der Konferenz teilnehmen,  freuen wir uns darauf, Sie persönlich auf unserem Stand begrüßen zu dürfen. Details zu Versanstaltungsort und der Agenda finden Sie unter den oben aufgeführten Links.

Der CrowdOMat auf der IoTConf 2014

Anfang September waren wir auf der Internet of Things Conference 2014 im nhow Hotel Berlin. Eines mal vorweg: die Location war echt superb! Das Hotel präsentierte sich farbenfroh im futuristischen Design und schickem Interieur. Das war aber bei weitem nicht das einzige: das Programm war prall gepackt mit spannenden Vorträgen und Sessions und zwar von frühmorgens bis spätabends. Dienstag Abend gab es als Sahnehäubchen noch eine Hardware-Parade, in der verschiedene Hersteller sich mit ihren aktuellen IoT-Produkten duellierten.
weiterlesen

Adaptive Case Management

Trotz Automation: Hochflexible Geschäftsprozesse, die der Fachbereich mag (ACM & BPM)

Am Donnerstag, den 7. August 2014 fand in unseren Räumlichkeiten das Camunda Community Meeting zum Thema „Adaptive Case Management“ (ACM) statt. Holisticon war Gastgeber und zwei unserer Kollegen erklärten und demonstrierten den Teilnehmern, was sich hinter ACM versteckt und wie es live aussieht. Erfreulicherweise war die Veranstaltung trotz des schönen Wetters gut besucht. Nach der Eröffnung des Community Events durch die Kollegen von Camunda ging es auch gleich ans Eingemachte.
weiterlesen

CMMN erklärt: Teil 1 – ein kleines Grundgerüst

Mit dem Aufleben von Adaptive Case Management kommt auch eine neue Modellierungssprache daher: die „Case Management Model and Notation“, kurz CMMN.

Die Version 1.0 wurde just im Mai dieses Jahres veröffentlicht und hilfreiche Dokumentation ist entsprechend spärlich. Das soll sich nun ändern! In einer Reihe von Blogbeiträgen möchten wir die CMMN verbraucherfreundlich erklären.

Als Erstes geht es darum, genug Handwerkszeug zu bekommen, um ein Big Picture modellieren zu können. Dazu werden wir uns durch das Beispiel „Patient behandeln“ hangeln. Im Beispiel soll ein Arzt einen Patienten untersuchen und ihm dann ein Mittel gegen seine Beschwerden verschreiben oder ihn an einen Facharzt überweisen.

weiterlesen