Blog

Prozess- und Business-Daten Hand in Hand mit Camunda und JPA

Typischerweise läuft ein automatisierter Geschäftsprozess nicht zum Selbstzweck, sondern erwirtschaftet Daten, die länger relevant sind als die eigentliche Prozessinstanz. Beispiel Buchbestellung: Während der Laufzeit des Bestellprozesses benötigen wir sowohl Informationen aus dem Prozess (Was ist als nächstes zu tun? Wer soll dies tun?) als auch Informationen aus der Domäne (Welcher Kunde hat bestellt? Was ist die zu zahlende Summe? Ist der Artikel auf Lager?) Wir haben es also mit flüchtigen Daten zu tun, die rein prozessablaufbezogen sind und persistenten Daten, die in Drittsystemen (Warenwirtschaft, Rechnungswesen, Reporting, …) verwendet werden sollen.

Es stellt sich daher grundsätzlich die Frage, wo wir diese Daten speichern.
weiterlesen

Java 8 Stream API

Java Stream Debugger für IDEA

Die Java 8 Streams haben den Umgang mit Collections grundlegend verändert. Statt den Inhalt von Collections mit for- oder while-Schleifen zu bearbeiten, erlauben die Streams eine Aneinanderkettung von Operationen, die über die Elemente der Collection ausgeführt werden. Das Debuggen solcher Implementierungen ist mit dem Java Stream Debugger Plugin für IDEA eine sehr einfache Geschichte. Dieser Artikel zeigt ein kurzes Beispiel.

weiterlesen

Software-Enthusiasten

Wir brauchen Software-Enthusiasten!

Software-Architektur

Software-Architektur

Holisticon ist eine IT-Beratung. Wir leben davon, dass wir alle herausragende Kenntnisse im Entwickeln von Software haben. Wir sind Software-Enthusiasten. Und wir sind immer auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen, die unser Team bereichern und verstärken können. Wir versuchen in diesem Artikel zu erklären, warum es toll ist, bei uns zu arbeiten.

weiterlesen

Serverless – Mit wenig Infrastruktur zu skalierbaren Systemen

Serverless ist derzeit in aller Munde. Kaum ein Tag vergeht ohne Ankündigung eines neuen Serverless-Dienstes. Dabei ist die Bandbreite groß: von Function-as-a-Service (FaaS) bis zu Künstlicher Intelligenz (Serverless AI). Hat man sich einmal mit der Idee angefreundet hat, dass es auch ohne eigene Server gehen kann, stellt sich die Frage: „Kommt eine Serverless Architecture für uns in Frage?“

weiterlesen

HTTP/2 vs. HTTP/1.1

Spring-Boot-Service mit HTTP/1.1 und HTTP/2 Cleartext

Die Version 2 des HTTP-Protokolls ist eigentlich dafür gedacht, nur mit SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung verwendet zu werden. Dennoch ist es möglich, und für Testzwecke unter Umständen auch sinnvoll, die Variante h2c (HTTP/2 Cleartext) zu verwenden. Dabei findet keine Verschlüsselung statt. Kein Webbrowser und nur wenige Webserver unterstützen so etwas.

Der Java-basierte Webserver Jetty jedoch schon. Damit ist es möglich, eine kleine, auf Spring Boot basierende Beispiel-Anwendung zu bauen, um ein wenig mit h2c und HTTP-Protokoll-Upgrades herumzuspielen.
weiterlesen

Seite 3 von 10212345...Letzte »