Blog

Liberating Structures – User Group Hannover und aktuelle Workshops

Holisticon ist weiterhin aktiv dabei, die Liberating Structures in Deutschland bekannt zu machen. Dies machen wir, indem wir User Groups unterstützen oder Workshops anbieten.

User Groups

Nach den erfolgreichen User Groups in Hamburg, Berlin und Köln geht nun auch eine User Group in Hannover an den Start. Am 07. September 2017 findet das Gründungstreffen statt. Ihr seid herzlich eingeladen, dabei zu sein. Holisticon unterstützt die User Group und bietet euch ein feines Catering.

Wie helfen mir Liberating Structures?

Liberating Structures können dein Berufsleben verändern: sie ermöglichen es dir und deiner Organisation, aus den Fesseln von langweiligen Meetings, ergebnislosen Diskussionen oder ermüdenden Präsentationen zu entkommen.

Durch sie werden alle in die Interaktion einbezogen. Dadurch entstehen in kurzer und kurzweiliger Zeit verblüffende Lösungen, und alle verlassen das Meeting mit neuer Energie und handfesten Ergebnissen.

Workshops

Wenn ihr die Liberating Structures intensiv in einem Workshop kennenlernen wollt, habt ihr die folgenden Optionen:

weiterlesen

RE: Bewerbung als Software-Enthusiast (m/w)

Bewerbung

Bewerbung

Deine Leidenschaft und Deine Berufung sind das Design und die Entwicklung von Software? Du entwickelst gern mit den neusten Web Frontends, mit gängigen Javascript- oder Scala-Ansätzen? Oder bist Du eher auf dem Java-Stack mit Spring-Boot oder Java EE unterwegs? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir sind immer auf der Suche nach engagierten Software-Enthusiasten. Es gibt nicht viele wie Dich. Du bist heiß begehrt. Nur mit Leuten wie Dir können wir bei Holisticon das machen, was im Job am meisten Spaß macht: tolle Projekte mit neuen Technologien und ausgefeilten Lösungen.

Also bitte, bewirb Dich!

weiterlesen

Fast Internet

Spring-Boot-Service mit HTTP/2

Bild: Designed by starline / Freepik

Im vorigen Artikel wurde gezeigt, wie wir einen Spring-Boot-Service für das unverschlüsselte http/2-Cleartext (h2) aufsetzen. Jetzt wird es darum gehen, einen Service mit echtem http/2 aufzusetzen.

Echt heißt in diesem Fall, inklusive der obligatorischen Verschlüsselung des Datenverkehrs mit TLS bzw. SSL.

Dafür muss etwas mehr Aufwand betrieben werden. Dieser Artikel erklärt, was im Einzelnen zu tun ist.

weiterlesen

Seite 3 von 10312345...Letzte »