Business Activity Monitoring

Eine BPM-Initiative entfaltet ihre volle Wirkung erst dann, wenn die Prozesse kontinuierlich überprüft, verbessert und kurzfristig an geänderte Anforderungen angepasst werden können. Dafür benötigen Sie geeignete Kennzahlen, die Sie in Ihren Prozessen erwirtschaften. Daher ist für uns Business Activity Monitoring (BAM) ein integraler Bestandteil jeder BPM/SOA-Initiative, da es Ihnen hilft, den aktuellen Gesundheitszustand Ihrer laufenden Prozesse in Echtzeit zu erkennen und situativ reagieren zu können – beispielsweise, indem Sie Engpässe durch Reorganisation von Ressourcen beheben. Langfristig gewinnen Sie Erkenntnisse über die Qualität Ihrer Prozesse und sind in der Lage, diese gezielt zu verbessern.

Gemeinsam finden wir Ihre individuellen Qualitätsmerkmale, dazu die richtigen Kennzahlen und den passenden Aggregationsgrad und entwickeln das geeignete Konzept, diese Daten zum richtigen Zeitpunkt zu ermitteln und zu präsentieren. Und selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der technischen Umsetzung Ihres Business Activity Monitoring – egal, ob auf einer bestehenden Infrastruktur aufbauend oder gleich von Beginn an, mit der grundlegenden Entwicklung einer Architektur für Ihre BPM/SOA-Landschaft.

Neueste Beiträge

Integration von BPM & RPA: 3 Key-Takeaways unseres Webinars

Wie kann man Business Process Management (BPM) und Robotic Process Automation (RPA) zusammenbringen? Und wie lässt sich diese Kombination konkret im Zuge der Digitalisierung in Unternehmen umsetzen und nutzen? Gemeinsam mit unseren Freunden von RST Software Masters aus Polen haben ...

Integration von BPM & RPA: Von der Strategie zur Praxis

Mit dem Release 7.14 der Camunda BPM Plattform ist ein großer Schritt in Richtung einer nahtlosen Integration von Prozess-Engine gestützter Orchestrierung – auch bekannt als BPM – und Robotic Process Automation – kurz RPA – gelungen. Perfektes Timing, um einen ...

ROCKSTREAM – VOLUME 1 oder auch Rock your Workstream

BPM’ler bezeichnen sich selbst als die Rocker unter den Holistikönner*innen. Nun erstmal keine Panik. Die Bezeichnung fußt nicht auf einer motorradfahrenden Subkultur, sondern charakterisiert eine freigewählte, eng verbundene Gemeinschaft starker Charaktere mit harmonischem Hang zur Rockmusik. In der neuen Blogreihe ...

Event-Driven Microservices – A new Holisticon-Workstream comes alive.

Das Besondere an unseren Workstreams ist, dass Holistikönner*innen sie eigenverantwortlich ins Leben rufen, gestalten, verändern und unter Umständen auch wieder zu Grabe tragen. Je nachdem, ob sich die Crew und die im Laufe der Lebensdauer gesammelten Erfahrungen für oder gegen ...
Holisticon AG — Teile diesen Artikel