Blog

Alle Beiträge in der Kategorie 'Technologie'

Geteilte Test-Fixtures mit JUnit

Die testgetriebene Entwicklung entfaltet ihre Wirkung am besten, wenn die Ausführungzeit der Tests kurz und das Ergebnis dementsprechend schnell verfügbar ist. Dieses schnelle Feedback ist gefährdet, wenn man für verschiedene Tests eine Ressource benötigt, deren Bereitstellung geraume Zeit (in der Softwareentwicklung gilt das bereits für einen Zeitraum von wenigen Sekunden) in Anspruch nimmt und die darüber hinaus am Ende „entsorgt“ werden muss.
weiterlesen

Effizienter und stressfreier Arbeiten dank JRebel

Wer kennt das nicht? Einen Teil der Arbeit verbringt man leider noch immer damit, auf seinen Rechner zu warten. Das Booten sowie Anmelden macht man in der Regel nur einmal am Tag und kann somit vernachlässigt werden. Eine langsame Entwicklungsumgebung oder ein regelmäßiges Starten von Applikationsservern hingegen können einem den ganzen Tag vermiesen.

weiterlesen

Good-bye Google Wave – Hello Etherpad

Am vierten August verkündete Goole im offiziellen Google Wave Blog, dass das Projekt eingestellt wird. Die Server werden zwar bis Jahresende weiter laufen und die Quelltexte sollen — wie vor über einem Jahr versprochen — veröffentlicht werden, allerdings wird das Projekt nicht weiter entwickelt.

Teile der bisherigen Entwicklung sollen weiterhin in anderen Google-Projekten Anwendung finden, Konzepte und Techniken hinter Google Wave sind in andere Google-Produkte wie Google Docs oder Google Mail eingeflossen.
weiterlesen

Maskenball – Google Wave (Teil 3)

wpid-wpid-JM_8_2010o4c2c3f4c9d274-2010-07-1-22-39-2010-07-15-22-39.jpg

Maskenball – Clientseitige Erweiterung von Google Wave
Oliver Ochs und Jochen Jörg, JavaMagazin Ausgabe 8.2010

Im ersten Teil der Artikelserie haben wir die grundlegenden Konzepte von Google Wave vorgestellt und Wave ausführlich aus der Produktperspektive betrachtet. Im zweiten Artikel wurden die Funktionsweise sowie das Wave Protokoll näher beleuchtet. Ferner haben wir anhand eines Beispiels gezeigt, wie Wave mit Hilfe der Robot API erweitert werden kann. In diesem dritten Teil werden wir beschreiben, wie sich Wave unter Verwendung der Embed API in eine Website einbinden lässt und wie sich Gadgets – Miniprogramme, die im Client laufen – mit Hilfe der Gadgets API programmieren lassen.

Extending Xtext Build Participants


You’ve definitely heard about Xtext, the famous text modeling framework, community award winner . We are all looking forward to the new project management wonder: the release of Helios, upcoming on June the 23rd, which will include Xtext 1.0.0. In this article, I want do describe some aspects of integration of Xtext-based languages into IDE.
weiterlesen