Blog

Alle Beiträge in der Kategorie 'Allgemein'

Was macht eigentlich der klassische Tester in agilen Projekten?

In der jüngeren Vergangenheit habe ich an verschiedenen Stellen über Test Driven Development (TDD), Behaviour Driven Development (BDD) und andere qualitätssichernde Maßnahmen in agilen Projekten diskutiert. Früher oder später kamen wir dann oft zu einer spannenden Fragestellung: Was machen eigentlich die – in größeren Unternehmen meist vorhandenen – klassischen Tester in agilen Projekten?
weiterlesen

Januar-Treffen der Softwerkskammer Hamburg

Softwerkskammer Hamburg-Logo

Am Dienstag, den 15.01.2013, findet ab 19:00 Uhr die Softwerkskammer Hamburg statt. Wir treffen uns wieder bei uns, der Holisticon AG, Friedensallee 120, 22763 Hamburg (und NICHT in der Handwerkskammer.)

In den beiden vergangenen Softwerkskammern wurde das Thema direkt am Abend bestimmt. Unter anderem wurde über die Fähigkeit gesprochen, fremden Code schnell zu verstehen – und natürlich über lesbaren Code. Außerdem wurde heiß diskutiert, welche sprachlichen und/oder syntaktischen Mittel in einer Programmiersprache weggelassen werden sollten und warum dies sinnvoll wäre.

Auch am 15.01.2013 wird das Thema wieder direkt am Abend festgelegt, anschließend dann vor Ort diskutiert und bearbeitet. Es wird nur gute Laune und ggf. ein Laptop benötigt.

Für das leibliche Wohl wird in Form von Pizza und diversen Getränken gesorgt.

Anmeldungen sind ab jetzt über Meetup oder Xing möglich. – Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

Siebtes Hamburg Web Performance Meetup

Meetup im Loft bei OTTODas letzte Web Performance Meetup fand bei OTTO in einer wirklich gelungenen Umgebung statt. Dr. Johannes Mainusch zeigte in seinem Vortrag, den er im letzen Jahr auf der Velocity-Konferenz gehalten hatte, allerhand sehr interessante Statistiken.

Heiko Specht und Kristian Sköld gewährten tiefe Einblicke in die Probleme, die in einem CDN auftreten können, und wie man diese durch Monitoring aufdeckt.

Wir treffen uns das nächste Mal am 24. Oktober 2012 um 19:00 Uhr bei Microsoft (Gasstraße 6a / Gebäude M, 22761 Hamburg).

Auch dieses Mal gibt es wieder zwei Vorträge:

Joris Kalz (Microsoft): „Autoscaling of Webapplications“

Tillmann Bielefeld (empuxa) und Andre van Hoorn (Uni Kiel): „OPAD: Online Performance Anomaly Detection with Kieker

Sowohl das Event bei Meetup als auch das Event bei XING sind bereits ausgebucht.

Treffen der Softwerkskammer Hamburg im Oktober

Softwerkskammer HamburgAm Dienstag, dem 16.10.2012, findet um 19 Uhr wieder die Softwerkskammer (Handwerkskammer Hamburg, Holstenwall 12, 20355 Hamburg) statt.

Thema des Abends ist: Behavior Driven Development (BDD) mit Jasmine

Bei BDD handelt es sich um es sich um eine spezielle Form testgetriebener Entwicklung, bei der die Spezifikation anhand von natürlichsprachlichen Beispielen auf ausführbare Tests abgebildet wird. Fokus liegt dabei vornehmlich auf der Sicherstellung funktionaler Anforderungen und dem Verhalten der Zielsoftware, das sich jeweils ändert, wenn man  Features hinzufügt oder ändert. Dabei ist Jasmine ein BDD-Framework, das sich im Umfeld der JavaScript-Entwicklung großer Beliebtheit erfreut.

Ich habe mich kurzfristig entschlossen, an diesem Abend einen kurzen Einführungstalk dazu zu geben.

Ziel des Abends ist es, einen Einblick in die Welt von BDD jenseits von Java zu bekommen. Daher wird es vom Format her nicht unbedingt ein formaler Abendvortrag sein, sondern es soll in lockerer Runde die Möglichkeit zum Fragen und zum Austausch über dieses Thema geben. Wer einen Laptop mitbringt, kann Jasmine praktisch in einem Hands-on in der Gruppe ausprobieren.

Es wird selbverständlich wieder für das leibliche Wohl in Form von Schnittchen und Getränken gesorgt sein.

Man kann sich sowohl bei Meetup als auch bei XING anmelden.