Blog

VoH – Using Molecule and Docker to test Ansible Playbooks

In the DevOps lifecycle, configuration management has always been an integral part of maintaining the desired system state. Many common tools such as Chef, Puppet, Ansible, SaltStack were used for configuration management. But before the configuration can be used in production, it has to be tested because different systems behave differently with the same configuration. So we have to be aware that our desired configuration state goes through every test scenario before it is applied to production. This is where Molecule comes into play.

Read more at medium.

Über den Autor

Avatar

Martin Reinhardt arbeitet als Architekt bei der Management- und IT-Unternehmensberatung Holisticon AG. Er beschäftigt sich dort mit der Architektur von komplexen verteilten Systemen, modernden Webarchitekturen und Build Management. Martin engagiert sich in der Software-Craftsmanship-Bewegung. Er ist seit mehreren Jahren im Bereich der Java- und Webentwicklung tätig. Außerdem setzt er sich neben der Architektur vor allem für die Testautomatisierung in verschiedenen Technologien ein und ist auch in verschieden OpenSource-Projekten zu dem Thema wie z.B. dem Galen Framework tätig.

Antwort hinterlassen