Blog

Liberating Structures – User Group Hannover und aktuelle Workshops

Holisticon ist weiterhin aktiv dabei, die Liberating Structures in Deutschland bekannt zu machen. Dies machen wir, indem wir User Groups unterstützen oder Workshops anbieten.

User Groups

Nach den erfolgreichen User Groups in Hamburg, Berlin und Köln geht nun auch eine User Group in Hannover an den Start. Am 07. September 2017 findet das Gründungstreffen statt. Ihr seid herzlich eingeladen, dabei zu sein. Holisticon unterstützt die User Group und bietet euch ein feines Catering.

Wie helfen mir Liberating Structures?

Liberating Structures können dein Berufsleben verändern: sie ermöglichen es dir und deiner Organisation, aus den Fesseln von langweiligen Meetings, ergebnislosen Diskussionen oder ermüdenden Präsentationen zu entkommen.

Durch sie werden alle in die Interaktion einbezogen. Dadurch entstehen in kurzer und kurzweiliger Zeit verblüffende Lösungen, und alle verlassen das Meeting mit neuer Energie und handfesten Ergebnissen.

Workshops

Wenn ihr die Liberating Structures intensiv in einem Workshop kennenlernen wollt, habt ihr die folgenden Optionen:

Liberating Structures in der Anforderungserhebung

Am 19.09.2017 stellen Christian Weinert und Erik Hogrefe auf der Modern RE in Berlin vor, wie man Anforderungserhebung mit Liberating Structures revolutionieren kann. In diesem Workshop wendet ihr einige der Liberating Structures an, indem ihr in die Rolle der Stakeholder schlüpft und Anforderungen für ein Produkt erhebt. Am Ende des Tages habt ihr neue Methoden kennengelernt und angewendet, die ihr sofort für eure tägliche Arbeit anwenden könnt.

Für diesen Workshop gibt es einen Rabatt von 20% für die Teilnahme! Bitte verwendet dafür den folgenden Gutscheincode „MRE17_Workshop_20%“. Er muss lediglich bei der Anmeldung in das dafür vorgesehene Promocodefeld eingetragen werden.

Bild von Vorbereitungen auf einen Liberating Structures Workshop

Vorbereitungen auf einen Liberating Structures Workshop

Liberating Structures in der Entscheidungsfindung

Am 16.11.2017 haben wir einen Workshop zum Thema Entscheidungsfindung mit Liberating Structures auf der Manage Agile in Berlin. Christian Weinert und Erik Hogrefe stellen in diesem Workshop mit den Liberating Structures Formate vor, die es ermöglichen, die Entscheidungsfindung auf eine breite Basis zu stellen. Mit Liberating Structures findet die Entscheidungsfindung gemeinsam mit allen Beteiligten statt und jeder Teilnehmer hat die gleichen Chancen beizutragen.

In diesen Workshops stellen wir unsere Erfahrungen und Ideen vor, wie ihr die Liberating Structures in der Praxis gewinnbringend einsetzen könnt und dabei dann auch noch Spaß habt. Im Gegensatz zu einem Immersion Workshop, bei dem versucht wird in die Breite zu gehen und möglichst viele Mikrostrukturen vorzustellen, gehen wir bei den beiden vorgestellten Workshops in die Tiefe, um die Möglichkeiten der Liberating Structures zu dem ausgewählten Thema vorzustellen.

Wir freuen uns, wenn wir euer Interesse geweckt haben, und wir euch bei einem der Workshops als Besucher begrüßen dürfen.

Interessiert, das auch bei euch auszuprobieren?

Falls wir eines der Themen direkt bei euch in der Firma vorstellen sollen, dann meldet euch gerne bei Christian Weinert.

Über den Autor

Christian ist agiler Macher mit Herz und Seele. Agiles Requirements-Engineering und agiles Projektmanagement sind seine Spezialgebiete. Am liebsten setzt er dabei JIRA und Confluence ein. Liberating Structures hat er für sich entdeckt, um die Anforderungserhebung und die Kommunikation im Team neu zu beleben.
Ansonsten findet man ihn auf der Yoga-Matte oder beim Wellenreiten in Portugal.

Antwort hinterlassen