Blog

22. Hamburg Web Performance Meetup – Dr. Björn Ganslandt & Jan Weinschenker

Am 30. Juni fand bei uns das 22. Hamburg Web Performance Meetup mit Dr. Björn Ganslandt und Jan Weinschenker statt. Nachdem wir in den letzten Jahren sehr viel über Backend- und Network-Performance gehört haben, legten wir in diesem Meetup den Fokus auf das Frontend.

Es gab wieder zwei sehr spannende Talks. Den Anfang machte mein Kollege Jan. In einem Kurzvortrag zeigte er die Chrome-Entwicklertools. Er ging kurz darauf ein, was diese messen können und was Begriffe wie CPU-Zeit, Rendering, Painting und Flame-Charts bedeuten.

Dann ging es mit Björn von intuio weiter. Der Vortrag baute direkt auf Jans Kurzvortrag auf. Wenn man Web Performance aus User-Sicht betrachtet, sind dabei oft genug die beweglichen Teile einer Website, die nur widerwillig über den Bildschirm ruckeln, ein Ärgerniss. »Jank« sagt man dazu auch. Er zeigte in einer beeindruckenden Live-Coding-Session (CSS und JS), wo Jank herkommt und wie man ihn wieder los wird. Die Beispiele sind auf Github zu finden.

Das Feedback der Besucher auf das Meetups war großartig. Wir freuen uns schon auf das nächste Meetup, das an bekannter Stelle angekündigt werden wird.

Über den Autor

Oliver Ochs

Oliver baut Websites seit 1998 und verbringt seitdem nahezu jeden Tag damit, das Web besser, schneller und einfacher zu machen. Er gibt dazu Coachings, veranstaltet Workshops und arbeitet in Projekten. Dabei liebt er es, komplexe Performance- und Front-End-Probleme zu lösen. Er ist ein Frontend-Op, der sich als Full-Stack-Developer in Java und JS an der Schnittstelle zwischen UI und Backend am wohlsten fühlt.

Antwort hinterlassen