Blog

Ein weiteres Mitglied in einer Expert Group: Norman Erck gestaltet CDI

Nach Stefan Heldt unterstütze nun auch ich die Java Community aktiv. Als frisch gebackenes Mitglied der Expert Group für JSR 346 werde ich die Version 1.1 der Spezifikation von Contexts and Dependency Injection (CDI) mitgestalten.
Eine erste Einführung zum Thema CDI 1.0 habe ich mit meiner aktuellen Blog-Serie „Freundliche Eindringlinge: CDI seams to let EJB spring“ begonnen und werde diese kurzfristig weiterführen. Da dieses Thema auch im Kontext von Enterprise JavaBeans immer wichtiger wird, habe ich zu der bald erscheinenden zweiten Auflage des Standardwerks EJB 3.1 professionell ein Kapitel beigesteuert, das die Integration zwischen CDI und EJB erklärt.

Im Rahmen der neuen CDI-Version werde ich besonderes Augenmerk auf den Conversation Scope und CDI in der Cloud legen. Natürlich werde ich an dieser Stelle von Zeit zu Zeit über den aktuellen Stand berichten.

Holisticon AG — Teile diesen Artikel

Über den Autor

Avatar

Mr Norman Erck M.Sc. started developing websites as a teen in 1999 driven by his fascination for the possibilities of the rising e-business technologies. He is now a certified ScrumMaster and Enterprise- Software-Architect who has worked on e-business projects for over seven years. He takes the role of a scrum master and architect for IT projects in large companies. He is a speaker on conferences about CDI as well.

Antwort hinterlassen