Blog

SDN: WebDynpro Configuration Adapter

Mit der WDConfiguration bietet WebDynpro (Java) eine komfortable API um auf Properties der Applikation zuzugreifen. Die mit einer WebDynpro Development Component ausgelieferten Properties haben jedoch zwei Nachteile: Sie sind zur Laufzeit nur vom Admistrator bearbeitbar und die Anwendung muss neu gestartet werden, damit die Einstellungen greifen.

Für einen generischeren Ansatz empfielt es sich, die Konfiguration auszulagern, entweder in ein File im KM Reporsitory oder in eine Datenbank-Tabelle. Genau hier kommt der Configuration Adapter zum Einsatz: Unabhängig von Ort und Art der Speicherung stellt er die WDConfiguration API zur Verfügung, so dass aus Sicht der Anwendung eine einheitliche Verwendung ermöglicht wird.

Der Configuration Adapter wurde von Holisticon im Rahmen eines Kunden-Projektes entwickelt und im SAP Developer Network veröffentlicht.

Über den Autor

Jan Galinski

Jan Galinski ist Senior Consultant bei der Holisticon AG und seit vielen Jahren als Architekt und Entwickler in agilen Kundenprojekten unterwegs. Er ist ein leidenschaftlicher Prozessautomatisierer und BPM-Craftsman, am liebsten mit Camunda BPM. Als Contributor zu zahlreichen Open Source Projekten aus den Bereichen BPM und JEE gibt er seine Erfahrung und Wissen gerne weiter. 2016 wurde er mit dem Camunda Community Award ausgezeichnet.

Antwort hinterlassen