Blog

Karte: Leben ist aus Mut gemacht

Wertschätzendes und nachhaltiges Netzwerken mit Liberating Structures und Working Out Loud

Unsere Session bei „Frauenpower in der IT“…

Bereits im September waren wir (Maret Karaca und Wiebke Dahl) zu Gast bei „Frauenpower in der IT“ –einer Community, die immer wieder spannende Events zu Themen rund um innovative Arbeitsweisen und IT anbietet. Für die September-Session hatten wir das Thema „Vernetzung – authentisch & wertschätzend mit Working Out Loud & Liberating Structures“ gewählt.


weiterlesen

Sollte ich das dokumentieren?

Dokumentation – ein gern vermiedenes Thema unter Software-Entwicklern, denen natürliche Sprache berufsbedingt nicht immer formell genug ist – „Wenn du wissen willst, wie es funktioniert, schau halt in den Code“. Theoretisch vielleicht richtig, denn wie die Anwendung funktioniert, ist dort eindeutig nachvollziehbar. Trotzdem nicht ausreichend, denn die Intention dahinter, die zugrundeliegenden Entscheidungen und eventuelle Implikationen oder verworfene Alternativen findet man dort nicht.

Wenn man überlegt, wie Software-Dokumentation im Alltag üblicherweise entsteht, kann man durchaus nachvollziehen, warum mancher Entwickler sie eher dünn hält. (Dabei sollte erwähnt sein, dass ich in hier von einem im weitesten Sinne agilen Entwicklungsprozess ausgehe – eine umfangreiche Vorab-Dokumentation, vom Elfenbeinturm aus diktiert und in Steintafeln festgehalten wäre nichts, worüber ich hier schreiben wollen würde.) Wenn ich nun also als agil arbeitender Entwickler ein neues Feature gebaut habe oder ein größeres Refactoring durchgeführt habe, stelle ich mir die Frage: „Sollte ich diese Änderung dokumentieren?“.


weiterlesen
Die LOEWEN Hamburg sind Deutscher Fizemeister

LØWEN Hamburg: Deutscher Vize-Meister 2022

Eine weitere Saison ist vorbei und die Løwen haben in der Endrunde in einem fantastischen Finale um jeden Punkt gekämpft. Nach einem unterhaltsamen Comeback ging es ins Elfmeterschießen, wo wir gegen die Kicker Crew Bonn knapp den Kürzeren zogen! Wir gratulieren herzlich und nehmen stolz den Deutschen Vize-Meistertitel entgegen. Mit dieser Leistung haben wir uns für die European Champions League in Rom qualifiziert und freuen uns schon sehr auf dieses Event.


weiterlesen
Joost Zoellner und Marvin Luchs haben jede Menge Spaß bei Holisticon.

Best of Kununu: so ist das Arbeiten bei Holisticon 

Bester Arbeitgeber Hamburgs: Sind wir auf diesen Titel stolz wie Bolle? Na klar, vor allem, da er keine gekaufte Werbe-Plakette ist, sondern rein auf den Bewertungen von derzeitigen und ehemaligen Mitarbeiter*innen und Bewerber*innen basiert. Sind wir davon wahnsinnig überrascht? Nicht wirklich. Ganz unbescheiden und selbstbewusst wissen wir, dass wir so einige Dinge tun, um alle Menschen, die mit uns arbeiten, bestmöglich zu behandeln und ihren Wüschen an einen Arbeitgeber gerecht zu werden. 

Aber statt uns weiter selbst auf die Schulter zu klopfen, lassen wir das einfach die Menschen machen, die wissen, wovon sie reden. Wir haben unsere Kununu-Reviews durchforstet und einen Text nur aus Bewertungen gebaut.  So ist das Arbeiten bei Holisticon wirklich:


weiterlesen